Flossenfäule

Symptome

Das Tier hat ausgefranste Flossenräder oder nur noch Flosseneste. Dies ist auf bakteriellen Befall zurückzuführen.

Beschreibung

Flossenfäule ist ein bakterieller Befall der zu verstümmelten Flossen der Fische führt. Sie entsteht meist durch falsche Haltungsbedingungen.

Behandlung

Die Behandlung besteht hauptsächlich aus dem Herstellen der artgerechten Haltungsbedingungen. Bei starkem Befall kann in einem Quarantainebecken mit Antibiotika nachbehandelt werden.

Sonstiges

Alle Angaben zu Medikamenten und Krankheiten sind ohne Gewähr.